Intern
    Institut für Kunstgeschichte

    Einladung zum Vortrag am Di 18. Juli 2017 um 19.30 Uhr im Toscanasaal der Residenz

    10.07.2017

    Bilder des Jüngsten Gerichts: vor, während und nach der Reformation. Vortrag von Prof. Dr. Eckhard Leuschner im Rahmen der Ringvorlesung "Reformation und katholische Reform" des Kollegs Mittelalter und Frühe Neuzeit der Universität Würzburg.

    Anhand ausgewählter Beispiele aus der Zeit vom 15. bis frühen 17. Jahrhundert geht es im Vortrag um den Nachvollzug von Kontinuitäten und Diskontinuitäten bildlicher Darstellungen des Jüngsten Gerichts in der Epoche von Reformation und Konfessionalisierung.

    Dienstag, 18. Juli, 19.30 Uhr, Toscanasaal der Residenz.

    Zurück

    Kontakt

    Institut für Kunstgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1