Intern
    Institut für Kunstgeschichte

    Prof. Dr. Matthias Staschull

     

    Honorarprofessor

    Sprechzeiten: nach Vereinbarung

    Telefon: (0931) 31-85576 (Sekretariat Kunstgeschichte)


    matthias.staschull@bsv.bayern.de

     

     

     

     

    Prof. Dr. Matthias Staschull ist seit 2003 als Oberkonservator des Restaurierungszentrums der Bayerischen Schlösserverwaltung tätig. Zu seinen Sonderaufgaben gehörte von 2003 bis 2008 unter anderem die  Konzeption und fachliche Leitung der Restaurierung der Tiepolofresken in der Würzburger Residenz. Für das kunsthistorische Institut der Universität Würzburg übernimmt er seit 1998 regelmäßig Lehraufträge.

    Zu seinen Schwerpunkten zählen entsprechend Denkmalpflege und Restaurierung, Schlossbaukunst und Baurestaurierungen, sowie die Fresken der Würzburger Residenz.

    Publikationen

    Curriculum

    aktuelle Lehrveranstaltungen

    Kontakt

    Institut für Kunstgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1