piwik-script

Intern
    Institut für Kunstgeschichte

    Publikationen

    Monografien

    2019                                      

    • Messemer, Heike: Entwicklung und Potentiale digitaler 3D-Modelle historischer Architektur. Kontextualisierung und Analyse aus kunsthistorischer Perspektive, Diss. 2018 München (Publikation in Vorbereitung).

    2011                                      

    • Messemer, Heike: Ideal und Realität – Das Straubinger Stadtmodell von Jakob Sandtner von 1568 (unveröffentlichte Magisterarbeit, LMU München, 2011).

    ­

    Aufsätze

    2018                                     

    • Messemer, Heike: Das digitale Modell historischer Architektur. Seine epistemischen Ursprünge, Technologien und Protagonisten – ein Überblick, in: Piotr Kuroczyński, Mieke Pfarr-Harfst, Sander Münster (Hrsg.): Der Modelle Tugend 2.0, 2018 (Publikation in Vorbereitung).                               
    • Münster, Sander, Piotr Kuroczyński, Messemer, Heike: Digital 3D Reconstruction Projects and Activities in the German-Speaking Countries, in: Ioannides, Marinos et al. (Hrsg.): Digital Heritage. Progress in Cultural Heritage: Documentation, Preservation, and Protection. EuroMed 2018, Cham 2018 (= Lecture Notes in Computer Science, Bd. 11196), S. 599-606.

    2016                                     

    • Messemer, Heike: The Beginnings of Digital Visualization of Historical Architecture in the Academic Field, in: Hoppe, Stephan u. Stefan Breitling (Hrsg.) unter Mitarbeit von Heike Messemer: Virtual Palaces, Part II. Lost Palaces and their Afterlife. Virtual Reconstruction between Science and Media, München 2016, S. 21-54 (= PALATIUM e-Publications, Bd. 3).
      PDF: https://books.ub.uni-heidelberg.de/arthistoricum/reader/download/83/83-17-798-1-10-20160704.pdf                            
    • Messemer, Heike: Ideen zu einer Typologie digitaler 3D-Modelle historischer Architektur, in: Bienert, Andreas u. Dorothee Haffner (Hrsg.): Konferenzband EVA 2013 Berlin. Elektronische Medien & Kunst, Kultur, Historie. 6. bis 8. November 2013 in den Staatlichen Museen zu Berlin am Kulturforum Potsdamer Platz, Heidelberg 2016 (= EVA Berlin, Bd. 20), S. 63-72.

    2015                                      

    • Messemer, Heike: Wahrheit und Erfindung – Jakob Sandtners Straubinger Stadtmodell von 1568, in: Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing und Umgebung, Jg. 116 (2014), Straubing 2015, S. 183-214.

    2014                                     

    2013                                     

    • Christiane Clados, Diana Keppler, Heike Messemer, Benjamin Rux u. Lioba Thaut: Speicherchip der Vergangenheit. Ideen für die Neupräsentation des Münzkabinetts der SKD, in: Vorländer, Hans, Felicitas von Mallinckrodt u. Kerstin Küster (Hrsg.): Dresden Summer School 2012. Dokumentation. Von der Vitrine zum Web 2.0. Museen, Bibliotheken und Archive im digitalen Zeitalter, Dresden 2013, S. 65-70.

    Katalogbeiträge

    2012                                      

    • Messemer, Heike: „Martin Assig: Ja, 2003“, in: Allianz Deutschland AG und Allianz Versicherungs-AG (Hrsg.): Kunst in Sicht. Die Sammlung der Allianz in Unterföhring, München 2012, S. 44-45.
    • Messemer, Heike: „Miriam Bäckström: Set Constructions, 1995-1998“, in: ebd., S. 56-57.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Institut für Kunstgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1
    Hubland Süd, Geb. PH1