piwik-script

Intern
    Institut für Kunstgeschichte

    Curriculum

    akademischer Werdegang

    • 2000-2007      Magisterstudium der Kunstgeschichte und Romanistik an der Technischen Universität Dresden und der Università degli studi di Pisa
    • 2007-2008      Freie Mitarbeiterin der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen am Dauerausstellungsprojekt Albrechtsburg Meißen
    • 2009-2012      DFG-Stipendiatin im Graduiertenkolleg „Formen von Prestige in Kulturen des Altertumes“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München
    • 2013               Promotion zum Thema „Die Repräsentation der frühchristlichen Päpste“, summa cum laude
    • 2013-2016      Mitarbeit am Forschungsprojekt der Fritz-Thyssen-Stiftung „Das Japanische Palais in Dresden – Vom Porzellanschloss August des Starken zu einem Museum des Bildungsbürgertums“
    • Seit 2016        Mitarbeit am BMBF-Forschungsprojekt „HistStadt4D – Multimodale Zugänge zu historischen Bildrepositorien zur Unterstützung stadt- und baugeschichtlicher Forschung und Vermittlung“

     

    Preise und Auszeichnungen

    • Fakultätspreis der Philosophischen Fakultät Dresden, beste Magisterarbeit 2007
    • Fakultätspreis der Philosophischen Fakultät Dresden, beste Dissertation 2013
    • Druckkostenzuschuss der Görres-Gesellschaft zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses 2015

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Institut für Kunstgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1